13 November 2016

Homecoming week

Für alle die nicht wissen was Homecoming ist: Homecoming wurde früher gefeiert, da es das erste Home Football game von der Schule war. Mittlerweile wir es aber nur noch auf ein passendes Datum gelegt und muss nicht immer das erste Home game sein! Vor dem eigentlichen Homecoming Dance ist die Homecoming week. Die HOCO week kann man gut mit unser Mottowoche vor dem Abi vergleichen. Der Unterschied hier ist nur, dass es viel mehr gehypt ist und alle mit machen. Außerdem finden auch während der HOCO week viele verschieden Events in der Schule statt. Meine HOCO week war vom 26.9-30.9. Am Samstag den 1.10 war dann unser HOCO Dance.

Beginnen wir also erst mal mit der Homecoming week:

Am Montag 26,9 war unser Thema God and Goddess-Toga day
Am Abend war dann auch Skit night. Skit night ist ziemlich schwer zu erklären. Zu erst müsst ihr wissen, dass während HOCO immer eine HOCO queen und ein King gewählt werden. Die Beiden müssen Seniors sein. An meiner Schule haben wir jetzt aber auch noch Homecoming Court. In Homecoming Court werden aus allen Stufen 2 Mädchen und 2 Jungs gewählt außer bei den Seniors, da sind es 5 Mädchen und Jungs. (Homecoming queen and King müssen auch vorher schon im Homecoming Court sein.) Die ganze Wahl läuft so ab zu erst nominieren alle Clubs und Sports 2 Mädchen und 2 Jungs aus ihren Team. Zum Beispiel wurde ich vom Cheerleading Team für Homecoming Court meiner Stufe nominiert.  Das hat mich mega gefreut, da es für mich echt eine Ehre war von mehr als 500 Schülern in meiner Stufe nominiert zu werden! Jede Stufe hat dann also um die 20 Leute nominiert. Ungefähr 2 Wochen vor HOCO wählt dann jeder Stufe von den Nominierten 2Mädchen und Jungs. Die Ausgewählten sind dann im HOCO Court und müssen dann ihr Skit für Skit night vorbereiten. Ein Skit ist einfach eine kleine Schauspiel Szene. Für die Stufen 9,10 und 11 ist das grundsätzlich einfach nur zum Spaß aber für die 12 Stufe, die Seniors ist es mehr relevant. Denn HOCO Queen and King wird auf Grund des besten Stückes gewählt. Jeder Senior hat also eine eigene kleine Szene die er mit Freunden performt. Das Ganze war also am Montag Abend. Es war unfassbar witzig und cool zu sehen wie viel Mühe sie sich alle gegeben haben!

Dienstag 27,9 Thema: Modern Greek Life



Viele Mädels haben sich als sogenannte frat Boys ''verkleidet''. Generell war das Thema aber eigentlich sich anzuziehen als ob man einer Sorority angehört.

Am Dienstag Abend hatten wir kein besonderes Event, außer Open House, was wie bei uns tag der offenen Tür ist. Aber nur meine Gastmutter ist zum Open House gegangen, denn ich habe mit meiner Mama geskypt, da es ihr Geburtstag war. Ich hoffe du hattest einen schönen Geburtstag auch ohne mich!:)

Mittwoch 28,9 Do it for Sparta

Jede Stufe hatte eine Farbe von den 5 Olympia Ringen zu geteilt bekommen. Sophomores sollten sich in gelb kleiden, was ja mal die hässlichste Farbe von allem ist aber naja! Ich wünsch mir so oft ich wär ein Junior!

Mittwoch war ein richtig cooler aber auch stressiger Tag, denn nach der Schule war am Abend die Parade and Powder puff game.

Ich fange mal damit an Powder puff zu erklären. Powder Puff ist das Football game, wo Mädchen und Jungs die Rollen tauschen. das heißt die Mädchen haben Football gespielt und die Jungs waren die Cheerleader. Das Ganze ist dann auch noch eine Art Wettbewerb zwischen Juniors and Seniors. Da die Football Teams in Juniors and Seniors aufgeteilt sind und so die Cheerleader.

Die Jungs mussten natürlich erst einmal Cheers lernen und mein Coach hatte mich mit anderen Mädchen als Coach für die Seniors ausgewählt. Das Ganze war echt super viel Spaß! Ihr wisst gar nicht wie witzig die Trainings mit den Jungs waren.

Es hat soviel Spaß gemacht dann während des Games die Cheers für die Boys zu callen weil sie das einfach nicht auf die Kette bekommen haben. HAHA

In der Halbzeit war dann unsere Homecomig Parade. Jede Schule macht das anders! Unser war aber eine eher kleinere. Alle Clubs und Vereine sind dann mit den selbst gebastelten Banner einmal um den Sportplatz gelaufen. Ich bin mit Cheerleading und mit Dance gelaufen und es war so viel Spaß. Ich wünschte ich könnte die Zeit zurück drehen und alles nochmal erleben!

Leider hat es dann angefangen zu gewittern und das Spiel musste nach der Halbzeit abgebrochen werden.

Donnerstag 29,7 Mythical creature




Am Donnerstag war ich dann eine Cheerleader Elfe. Am Abend habe ich dann wieder für die Footballer gecheert. Cheer is so much fun and I was so excited for our Homecoming game on the next day.

Freitag 30,9 war dann der große Tag unser Homecoming game
Hier war unser Thema This is Freedom (weil meine High School Freedom High School heißt)






 
Das war glaube ich mit der beste Tag, weil die ganze Schule aufgeregt war und man es förmlich spüren konnte. Alles war so happy und keiner hat über Schule nach gedacht! Vor dem Homecoming game am Abend hatten wir dann aber noch unsere Pep Rally in der 7 Stunde. Unsere Pep Rally fand im Gym stand und ist eigentlich nur dafür da das alle zusammen kommen und man den School Spirit fühlt. Ich habe zum Beispiel mit den Cheerleadern und meiner Dance class performt. Aber auch die Powder Puff Boy Cheerleader haben performt, genauso wie die band und andere Clubs. Zwischen durch finden dann immer noch Spiele zwischen Lehrern, Schülern oder Stufen weise statt. Alle Schüler wurde für das von der 7 Stunde befreit und sind im Gym zusammen gekommen. Es ist ehrlich wie im Film! Dieser School Spirit ist einfach unfassbar und ist der Grund warum Schule hier einfach viel mehr Spaß macht!

Nach der Pep Rally bin ich dann mit 2 Freundinnen nach Hause gegangen. Die Beiden sind Schwestern und waren auch beide im HOCO Court. Ich habe ihnen dann geholfen sich fertig zumachen und zusammen sind wir dann wieder zur Schule gefahren. Dort haben wir uns erst mit den Cheerleadern getroffen, da die Eltern ein Tail gate organisiert hatten. Leider hat es dann erst mal schrecklich angefangen zu regnen und wir hatten schon alle Angst, dass das Game abgesagt wird. Aber es hat alles geklappt.




Unser Homecoming game hat dann gegen 7 Uhr angefangen und das coole war, dass alle Cheer Teams zusammen gecheert haben! Es hat so viel Spaß gemacht. Es war unglaublich wie viele Menschen da waren um das Football Team anzufeuern! In der Halbzeit war dann auch Homecoming Court und die Bekanntgabe wer HOCO queen und king ist. Das Ganze war wie im Film und meine Freundin Anzli (im ersten Bild zu sehen) ist mit ihrem Boyfriend Hoco queen and king geworden.


Das ganze war so typisch amerikanisch high School Traumleben. Ich habe mich unfassbar für die Beiden gefreut. Nachdem es dann angefangen hat zu Gewittern und das Game 10 Minuten vor Ende abgebrochen werden musste bin ich mit Freunden und deren Familie essen gegangen.

 
Das Ganze war super cool! Ich bin so froh so eine tolle Homecoming Woche gehabt zu haben und war super aufgeregt für den richtig großen Tag den Homecoming Dance am Samstag aber dazu mehr im Nächsten Post! Ich wünschte wir hatten diesen School Spirit in Deutschland und Schule wäre nicht der Schreckens Ort deines Lebens! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen